Fürther Jusos Aktuelles Termine

Termine

Juli 2024

Mittwoch,
24. Juli 2024

19:30 Uhr

Politischer Stammtisch der Fürther Jusos - Outdoor

Ort Grillplatz Flussdreieck

August 2024

Mittwoch,
28. August 2024

18:00 Uhr

Sommergrillen der Fürther Jusos

Ort AWO-Heim Feldstr. 7, 90766 Fürth

September 2024

Mittwoch,
11. September 2024

19:30 Uhr

Offene Vorstandssitzung der Fürther Jusos

Ort Max-Seidel-Begegnungsstätte, Hirschenstraße 24, 90762 Fürth

Mittwoch,
25. September 2024

19:30 Uhr

Politischer Abend der Fürther Jusos

Ort Max-Seidel-Begegnungsstätte, Hirschenstraße 24, 90762 Fürth

Oktober 2024

Mittwoch,
9. Oktober 2024

19:30 Uhr

Offene Vorstandssitzung der Fürther Jusos

Ort Max-Seidel-Begegnungsstätte, Hirschenstraße 24, 90762 Fürth

Mittwoch,
23. Oktober 2024

19:30 Uhr

Politischer Stammtisch der Fürther Jusos

November 2024

Mittwoch,
13. November 2024

19:30 Uhr

Offene Vorstandssitzung der Fürther Jusos

Ort Max-Seidel-Begegnungsstätte, Hirschenstraße 24, 90762 Fürth

Mittwoch,
27. November 2024

19:30 Uhr

Politischer Abend der Fürther Jusos

Ort Max-Seidel-Begegnungsstätte, Hirschenstraße 24, 90762 Fürth

Dezember 2024

Mittwoch,
11. Dezember 2024

19:30 Uhr

Offene Vorstandssitzung der Fürther Jusos

Ort Max-Seidel-Begegnungsstätte, Hirschenstraße 24, 90762 Fürth

Mittwoch,
18. Dezember 2024

19:30 Uhr

Gemeinsamer Weihnachtsmarktbesuch der Fürther Jusos VORLÄUFIGER TERMIN

Ort Eingang Friedrichstraße / Fürther Freiheit, 90762 Fürth

Januar 2025

Mittwoch,
8. Januar 2025

19:30 Uhr

Offene Vorstandssitzung der Fürther Jusos

Ort Max-Seidel-Begegnungsstätte, Hirschenstraße 24, 90762 Fürth

Mittwoch,
22. Januar 2025

19:30 Uhr

Politischer Stammtisch der Fürther Jusos

Februar 2025

Mittwoch,
12. Februar 2025

19:30 Uhr

Offene Vorstandssitzung der Fürther Jusos

Ort Max-Seidel-Begegnungsstätte, Hirschenstraße 24, 90762 Fürth

Mittwoch,
26. Februar 2025

19:30 Uhr

Jahreshauptversammlung der Fürther Jusos mit Neuwahlen

Ort Max-Seidel-Begegnungsstätte, Hirschenstraße 24, 90762 Fürth


Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen. Dieser Personenkreis ist nach Art. 10 Abs. 1 BayVersG von allen vorgenannten Veranstaltungen ausgeschlossen.