SPD Eigenes Heim, SPD Fürth-West, SPD Hardhöhe und SPD Unterfarrnbach • 25. April 2016

Überraschung für die Grundschüler der Grundschule Soldnerstraße aus den Erlösen des Achalasfestes

Von Hans Peter Hasselbacher

Das alljährliche Achalasfest der SPD auf der Hardhöhe verbreitet nicht nur im August gute Laune: Auch im April haben die Grundschüler der Grundschule Soldnerstraße gut Lachen. Die SPD kam zu Gast und überreichte einen Scheck über 250 Euro an den Förderverein der Schule. Das Geld wurde am besagtem SPD Stadtteilfest im Eichenhain erwirtschaftet und kommt jetzt jeder Klasse in Form von neuen Pausenhofspielen zu Gute.

Der 2003 von engagierten Eltern und Lehrkräften gegründete Förderverein der Grundschule Soldnerstraße ist heute ein fester Bestandteil der Schule: Als eingetragener Verein hat er sich zum Ziel gesetzt, die Bildung und Erziehung an der Grundschule Soldnerstraße durch finanzielle Mittel, durch die Mithilfe bei und Durchführung von Schulveranstaltungen, durch Ergänzungen des Schulangebotes und durch die Mitgestaltung der Schule zu fördern.

Dieses Jahr findes das Achalasfest am Samstag, den 20. August 2016 statt - mit Musik der Band "Tennessee". 

Zurück nach oben Zurück zur vorherigen Seite