Innenstadt-SPD • 28. Februar 2013

Neuwahlen und Nominierung der StadtratskandidatInnen im Distrikt Innenstadt

Von Sabine Dietz

Am 27. Februar 2013 fanden sich die Genossinnen und Genossen des Distriktes Innenstadt um 19 Uhr zur Jahreshauptversammlung in der Gaststätte „Zum Tannenbaum“ ein. 

Zu Beginn der Versammlung stellten sich in einem von Obfrau Monika Sommerfeld geführten Interview die KandidatInnen für die Wahl des Stadtrates 2014 vor. Der Student Maurice Guglietta (21 Jahre), der Unternehmer Ayhan Yesil (39 Jahre) und die Grundschullehrerin Sabine Dietz (38 Jahre) erzählten von ihrer Herkunft, ihren Hobbys, ihrem bisherigen beruflichen und politischen Werdegang und stellten ihren Genossinnen und Genossen sehr überzeugend ihre Ambitionen für die Stadtratskandidatur 2014 dar. 

Im Rechenschaftsbericht stellte die Vorsitzende vor allem die Aktivität des Distriktes heraus, der sich mit vielen Infoständen und Aktionen im letzten Jahr häufig in der Innenstadt präsentierte. Darüber hinaus wurde vor allem die Zusammenarbeit mit den Fürther Jusos gelobt.

Im Rahmen der durchzuführenden Wahlen wurden sowohl der Vorstand des Distriktes Innenstadt (s. Foto, von links: Stellvertreterin Sabine Dietz, Obfrau Monika Sommerfeld, Stellvertreter Maurice Guglietta) sowie Kassierer Bruno Riedl und Schriftführerin Heidi Riedl einstimmig wiedergewählt.

Nach Abhandlung der offiziellen Tagesordnungspunkte ging man zum gemütlichen Teil des Abends über.

 

Zurück nach oben Zurück zur vorherigen Seite