BayernSPD Landtagsfraktion und Horst Arnold MdL • 8. März 2018

Einladung zum Empfang "Digitale Bildung. Anspruch - Auftrag - Wirklichkeit"

Von Matthias Dornhuber

Die Digitalisierung im Bildungsbereich ist eine komplexe, gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Digitale Medien können dabei helfen, pädagogische Herausforderungen wie den Umgang mit vielfältigen Lerngruppen zu bewältigen und dazu beitragen, mehr Teilhabe und Chancengerechtigkeit zu fördern. Aber was bedeutet das für die Bildung der Zukunft? Und wie können Schülerinnen und Schüler und Pädagoginnen und Pädagogen von den Möglichkeiten der Digitalisierung profitieren? Um diese und andere Fragen mit Ihnen zu diskutieren, laden der stellvertretende Vorsitzende der BayernSPD-Landtagsfraktion und Fürther Landtagsabgeordnete Horst Arnold und der bildungspolitische Sprecher der Fraktion, Martin Güll, am 15. März 2016 um 18:30 Uhr zum Empfang "Digitale Bildung. Anspruch - Auftrag - Wirklichkeit" mit Klaus Lutz vom Medienzentrum Parabol, Markus Braun, Bürgermeister und Schulreferent der Stadt Fürth, und Silke Nicolai, Rektorin der Otto-Seeling-Schule, ins Casino der Fürther Sparkasse (Maxstraße 32).


Programm

  • Begrüßung und Einführung in das Thema
    Horst Arnold MdL

Impulse

  • "Medienkompetenz - die vierte Kulturtechnik?"
    Klaus Lutz, Medienzentrum Parabol
  • "Digitale Realität in der bayerischen Bildungspolitik"
    Martin Güll MdL
  • "Digitale Bildung vor Ort - Realität im Schulalltag?"
    Markus Braun, Bürgermeister und Schulreferent der Stadt Fürth,
    und Silke Nicolai, Rektorin der Otto-Seeling-Schule
  • Aussprache und Diskussion
  • Anschließend Get Together

Um Anmeldung per E-Mail an horst.arnold@bayernspd-landtag.de wird gebeten.

Zurück nach oben Zurück zur vorherigen Seite