SPD Unterbezirk Fürth • 17. September 2018

Jungsozialisten schließen sich zusammen: Juso Kreisverband Fürther Land gegründet

Von Marlen Laurien

Am Samstag, den 15. September 2018 trafen sich die Jungsozialistinnen und Jungsozialisten des Landkreises Fürth im Bürgersaal in Wilhermsdorf, um den Juso Kreisverband Fürther Land zu gründen.

Bei der Gründung wurden die Jusos vom SPD Kreisvorsitzenden und Landtagsabgeordneten Harry Scheuenstuhl, dem Bundestagsabgeordneten und SPD Bezirksvorsitzenden Carsten Träger und dem stellvertretenden Vorsitzenden der SPD Landtagsfraktion Horst Arnold begleitet. Harry Scheuenstuhl war sichtlich begeistert über die Neugründung der Jusos auf Kreisebene. Alle Ehrengäste erzählten von ihren eigenen Anfängen in der SPD. Aus dem ganzen Landkreis wurden 91 junge SPD Mitglieder aus allen 14 Ortsvereinen eingeladen. Carsten Träger freute sich, dass die Gründung am Tag der Demokratie stattfand und sah dies als richtigen Schritt in eine soziale Zukunft. Auch MdL Horst Arnold gratulierte und sagte seine Unterstützung zu. Stadt und Land stehen auch bei den Jusos eng zusammen und so wird es auch bleiben.

Satzungskonform wurde Vanessa Dippel als Vorsitzende gewählt. Unterstützt wird sie durch die Stellvertreter und Stellvertreterinnen Klara Rocholl (Seukendorf), Dominic Fischer (Zirndorf), Benedikt Müller (Cadolzburg), Magdalena Rocholl (Seukendorf), Michael Taubmann (Langenzenn) und dem Schriftführer Alexander Luther (Zirndorf).

„Wir müssen präsent sein und jetzt direkt mit in den Wahlkampf einsteigen“, forderte Vanessa Dippel bei ihrer Vorstellungsrede. Zudem möchten der Juso Kreisverband mit nachhaltiger und junger Politik durchstarten.

Heutzutage sei es wichtiger denn je, dass junge Menschen sich politisch engagieren und sich für politische Werte einsetzten. Die heutige Jugend sei die Zukunft von morgen. Dies waren nicht nur die Worte von Carsten Träger, sondern auch das Fazit der Gründung.

Die neue Vorsitzende aus Oberasbach will für die nahe Zukunft noch mehr junge Menschen von der SPD begeistern. Die Jugendorganisation findet man im Internet auf Facebook unter „Jusos Fürther Land“ und auf Instagram unter jusos_fuertherland. Alle SPD Mitglieder von 14 bis 35 Jahren können bei den Jusos mitarbeiten. Wer Kontakt mit der Vorsitzenden aufnehmen will kann dies ganz einfach per E-Mail an jusos.fuerther-land@gmx.de tun.

Der Juso Kreisverband hat bereits angekündigt, sich jetzt aktiv im wichtigen Wahlkampf für den Landtag und den Bezirk zu engagieren. Die konstituierende Sitzung findet in den nächsten Wochen statt. Dabei wollen sich die Jusos  mit dem Thema Europa und der nächsten Kommunalwahl beschäftigen. Und sie wollen alles dafür tun, dass ab 2020 viele junge Sozialdemokraten und Sozialdemokratinnen in die Gemeinde- und Stadträte und in den Kreistag einziehen.

Zurück nach oben Zurück zur vorherigen Seite